Landkreis Gifhorn

Lebensqualität definiert jeder anders. Wichtig ist aber den allermeisten eine gute Balance zwischen Beruf und Freizeit. Entwicklungsmöglichkeiten, Gestaltungsräume und ein Verdienst, der dem persönlichen Lebensentwurf Sicherheit gibt. Das sollte der Arbeitsplatz ermöglichen.

Eine Umgebung, in der man entspannen kann und liebe Menschen in der Nähe, sind Faktoren für ein zufriedenes Leben.

Die Ärztinnen und Ärzte im Landkreis Gifhorn sind sehr gut vernetzt. Sie entwickeln gemeinsam in der Region die medizinische Versorgung weiter. Ganz unterschiedliche Praxis- und Arbeitszeitmodelle sind hier schon Wirklichkeit.

Fachlich ist hier mehr zu finden als die Behandlung von Husten, Schnupfen, Heiserkeit. Schon während des Studiums können Sie sich über das Mentoring-Projekt in das medizinische Netzwerk des Landkreises Gifhorn einklinken.

Das Freizeitangebot im Landkreis Gifhorn ist vielfältig. Hier ist Reiten kein Exklusivsport, Segeln auf dem Tankumsee und Wassersport auf dem Bernsteinsee möglich, Fliegen in Wilsche erlernbar und in nahezu jedem Dorf gibt es einen Sportverein.

Eine lebendige Vereinskultur, Feste und Events, attraktive Ausflugsziele, Seen, die zum Baden einladen, ein gut ausgebautes Radwegenetz und Natur, in der man die Seele baumeln lassen kann, das alles finden Sie im Landkreis Gifhorn.

Foto: ashton-bingham-113943 / unsplash.com

kurze Wege für Kleine - Krippe, Kindergarten, Kindertagespflege und Ganztagsschule, Bauernhof- und Waldkita

Foto Altstadtfest

Events wie das Gifhorner Altstadtfest, der Lesesommer in Steinhorst, der Kabarett-Herbst "Heiße Kartoffel" und die vielen Kulturvereine in Dörfern und Gemeinden.

Und wenn es Sie in die Metropolen zieht...

sind Sie per Bahn oder PKW:

in 1,5 Stunden in Berlin

in 2 Stunden in Hamburg

in 1 Stunde in Hannover

Foto oben Rapsfeld: Rüdiger Rodloff

Foto Stadthalle Gifhorn: Rüdiger Rodloff